Anmelden

Kreditbelastung reduzieren

Gemeinsam da durch.

Kreditbelastung reduzieren

Gemeinsam da durch.

  • Soforthilfe in der Corona-Krise
  • Kredit­belastung mit oder ohne Online-Banking reduzieren
  • Mehr Zeit für die Rück­zahlung

So reduzieren Sie Ihre Kredit­belastung bis zu 9 Monate

Kredit­belastung reduzieren – Tilgung aussetzen

Die Corona-Krise wird Deutschland voraussichtlich noch länger beschäftigen. Um ihren Kunden in der aktuellen Situation die best­mögliche Unter­stützung zu bieten, ermöglicht die Sparkasse, im Rahmen eines sog. privaten Moratoriums fällige Tilgungsleistungen für mindestens 3 und bis zu maximal 9 Monate zu stunden. So können Sie als Unter­nehmer oder Selbst­ständiger finanzielle Engpässe über­brücken.

Die Möglich­keiten zur Entlastung bei Ihren Verbraucher­darlehen finden Sie hier.

Folgende Voraus­setzungen müssen Sie mindestens erfüllen:

  • Sie haben Corona-bedingt Einnahme­ausfälle und Ihnen ist eine Zahlung der fälligen Kredit­tilgungen wirtschaftlich nicht zumutbar.
  • Einige Darlehens­formen, wie zum Beispiel Förder­mittel­darlehen, endfällige Darlehen oder Kontokorrent­kredite sind ausgeschlossen.

Auswirkungen der länger­fristigen Tilgungs­aussetzung (privates Moratorium):

  • Für die gesamte Laufzeit (inklusive Stundungs­zeitraum) besteht ein Zins­anspruch aus der bisherigen kredit­vertraglichen Vereinbarung und zu den vereinbarten Zins­konditionen.
  • Tilgungs­aussetzungen führen zu einer Erhöhung des Kapital­saldos in den Folge­monaten und zu einer Verlängerung der Darlehens­laufzeit.
  • Die längere Kapital­bereitstellung und die Erhöhung des Kapital­saldos führen zu einer Erhöhung der Zins­belastung.
 Cookie Branding
i